AGB

 

Chromatrix GmbH, Kalkofenstraße 2, 72411 Bodelshausen, Handelsregister Stuttgart HRB 382262, Umsatzsteuer-IdNr. DE208326633, im Folgenden als Chromatrix bezeichnet, verpflichtet alle Nutzer der Solo-Abenteuerspiele, die auf den Internet-Präsenzen der Chromatrix GmbH angeboten werden, die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.

Diese AGB sind ab dem 29.07.2008 wirksam.


§ 1 Leistung

§ 1.1 Voraussetzung für die Teilnahme

Um an einem Solo-Abenteuerspiel der Chromatrix teilzunehmen, ist es notwendig, den Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Für eine weltweite Nutzung der Solo-Abenteuerspiele wird keine Gewähr übernommen.

§ 1.2 Verantwortlichkeit

Chromatrix ist bemüht, die fehlerfreie Verfügbarkeit der Service-Leistungen sicherzustellen. Jedoch können gelegentliche Ausfälle der Server und Fehler in den Solo-Abenteuerspielen nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Entstehen einem Nutzer durch Serverausfälle, Fehler in der Programmierung oder durch andere Vorkommnisse Nachteile, so hat der Nutzer keinen Anspruch auf Wiederherstellung des vor dem Ereignis herrschenden Status seines Spiel-Accounts. Hinsichtlich der Haftung von Chromatrix gilt § 8 dieser AGB.


§ 2 Teilnahme

§ 2.1 Neuanmeldung

Durch die Neuanmeldung eines Spiel-Accounts nimmt der Nutzer an den Solo-Abenteuerspielen der Chromatrix teil. Der Nutzer ist verpflichtet, eine dauerhaft existente E-Mail Adresse zu verwenden. Chromatrix behält sich das Recht vor, die E-Mail Adresse zu jeder Zeit zu prüfen.

§ 2.2 Beendigung durch den Nutzer

Der Nutzer kann die Teilnahme an den Solo-Abenteuerspielen der Chromatrix jederzeit durch die Löschung des Spiel-Accounts beenden. Die Löschung der Daten kann aus technischen Gründen verzögert eintreten.

§ 2.3 Beendigung durch Chromatrix

Chromatrix behält sich das Recht vor, Spiel-Accounts zu sperren bzw. zu löschen, wenn gegen diese Nutzungsbedingungen oder die Spielregeln verstoßen wird. Die Entscheidung über die Löschung von Spiel-Accounts liegt bei Chromatrix.

§ 2.4 Datenbestand, Betrieb

Kein Nutzer hat Anspruch auf zeitlich unbegrenzten Bestand der Daten oder den Betrieb der Solo-Abenteuerspiele der Chromatrix. Sofern Chromatrix die Einstellung des Betriebs seiner Solo-Abenteuerspiele vorsieht, wird jeder Nutzer in Textform per E-Mail an die im Spiel-Account eingetragene E-Mail Adresse hierüber informiert. Ab dem Zeitpunkt dieser Zusendung gewährleistet Chromatrix eine Restlaufzeit des Betriebs der Solo-Abenteuerspiele von nicht weniger als zwölf Monaten. Es obliegt dem Nutzer, die Erreichbarkeit über diese E-Mail Adresse sicherzustellen. Ein Widerspruch gegen die Einstellung des Betriebs der Solo-Abenteuerspiele der Chromatrix ist nicht möglich.

Unter Wahrung der hier genannten Fristen behält sich Chromatrix das Recht vor, den Betrieb der Solo-Abenteuerspiele einzustellen und sämtliche Datenbestände zu löschen. Bei Beendigung eines Spiel-Accounts können sämtliche Daten (zum Beispiel Helden des Nutzers, erworbene Berechtigungen für einzelne Solo-Abenteuerspiele etc.) unwiderruflich gelöscht werden.

§ 2.5 Rückzahlung

Ein Rückzahlungsanspruch hinsichtlich bezahlter Beträge besteht nicht, es sei denn, die Teilnahme wurde durch Chromatrix beendet und diese Beendigung wurde nicht durch ein Verhalten des Nutzers ausgelöst. Jede Verletzung der AGB, der Spielregeln oder geltenden Rechts kann eine solche Beendigung auslösen. Ein Rückzahlungsanspruch hinsichtlich bezahlter Beträge besteht nicht, sofern Chromatrix den Betrieb der Solo-Abenteuerspiele unter Beachtung der in § 2.4 genannten Fristen einstellt.

§ 2.6 Sonstiges

Durch erbrachte Zahlungen kann über das konkret für diese Zahlung zugesagte Recht (zum Beispiel Nutzung des Spiel-Accounts, erworbene Abenteuerspiele, Sonderfunktionen) aus der Zahlung kein weitergehender Anspruch abgeleitet werden. Sämtliche Rechte verbleiben bei Chromatrix.


§ 3 Inhalte und Verantwortlichkeit

Hinsichtlich der Kommunikation zwischen den Nutzern kann Chromatrix Plattformen bereitstellen (zum Beispiel Forum), über die sich die Benutzer untereinander verständigen können. Für den Inhalt dieser Kommunikation sind die Nutzer selbst verantwortlich. Pornographische, rassistische, beleidigende oder auf sonstige Weise gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte liegen nicht in der Verantwortung des Betreibers. Gleichfalls ist es untersagt, Werbung für Produkte bzw. Programme Dritter oder urheberrechtlich oder durch sonstige Rechte geschützte Werke Dritter einzubringen. Verstöße können zur sofortigen Sperrung oder Löschung des Spiel-Accounts führen.


§ 4 Unzulässige Maßnahmen

§ 4.1 Manipulative Maßnahmen

Der Nutzer ist nicht berechtigt, Verfahren, Algorithmen, Maßnahmen, Programme Mechanismen oder sonstige Software in Verbindung mit den Solo-Abenteuerspielen zu verwenden, die die Funktion und den Spielablauf stören können. Der Nutzer darf keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der technischen Kapazitäten zur Folge haben können. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, von der Chromatrix bereitgestellte Inhalte zu blockieren, zu überschreiben oder zu modifizieren oder in sonstiger Weise störend in den Betrieb oder die Solo-Abenteuerspiele als solche einzugreifen.

§ 4.2 Unzulässige Fremdprogramme

Es ist untersagt, Scripte und jede andere Form automatisierter oder teilautomatisierter Software in Verbindung mit den Solo-Abenteuerspielen einzusetzen, die dem Nutzer Vorteile gegenüber anderen Spielern verschaffen. Ausgenommen hiervon sind ausdrücklich genehmigte Programme.

§ 4.3 Modifikation, Disassemblieren

Es ist verboten, mit Hilfe von Programmen, Verfahren, Algorithmen oder durch sonstige Maßnahmen die Solo-Abenteuerspiele oder Teile davon zu disassemblieren, zu modifizieren oder umzustrukturieren.

§ 4.4 Andere Nutzungs- und Verwendungsarten

Es ist verboten, die Solo-Abenteuerspiele oder Teile davon, insbesondere, aber nicht darauf beschränkt, Texte und Grafiken der Solo-Abenteuerspiele in anderer Art zu nutzen oder zu verwenden, als zu dem auf den Internet-Präsenzen der Chromatrix gebotenen Zweck.

 

§ 5 Nutzungsbeschränkung

§ 5.1 Begrenzte Datensätze für Helden

Mit einem Spiel-Account erhält der Nutzer eine beschränkte Zahl an Helden. Helden sind virtuelle Spielfiguren (Avatare). Der Nutzer kann Helden, die er einmal erzeugt hat (erschaffen hat), später nicht mehr löschen.

§ 5.2 Spielregel

Ein jeder Held des Nutzers kann ein bestimmtes Solo-Abenteuerspiel, für das der Nutzer die Berechtigung zum Spielen erworben hat, nur ein einziges Mal abschließen. Ein Solo-Abenteuerspiel kann ein oder mehrere Enden haben, die zu dessen Abschluss führen. Ein Nutzer kann jedes Solo-Abenteuerspiel, für das er die Berechtigung zum Spielen erworben hat, mit allen Helden seines Spiel-Accounts zeitlich nacheinander spielen. Aus technischen Gründen kann der Nutzer zu einer bestimmten Zeit immer nur ein einziges Solo-Abenteuerspiel mit einem seiner Helden spielen. Chromatrix behält sich vor, Spielregeln zu ändern. Weitere Spielregeln finden sich auf den Webseiten der Chromatrix.

§ 5.3 Sperrungen

Sperrungen können nach Ermessen der Chromatrix dauerhaft oder temporär sein. Ebenso können sich Sperrungen auf einen oder alle Spielbereiche erstrecken.


§ 6 Datenschutz

§ 6.1 Speicherung personenbezogener Daten

Chromatrix behält sich das Recht vor, Daten der Nutzer zu speichern, um die Einhaltung der AGB, der Spielregeln sowie des geltenden Rechts zu überwachen. Gespeichert werden die E-Mail Adresse und vom Nutzer eingetragene, weitere Daten. Darüber hinaus werden IPs in Verbindung mit Nutzungszeiten und Nutzungsart gespeichert. Im Forum werden die dort im Profil gemachten Angaben gespeichert.

§ 6.2 Weitergabe und Verwendung von Daten

Chromatrix behält sich das Recht vor, seinen Handlungsgehilfen sowie den Behörden im Rahmen seiner gesetzlichen Verpflichtungen personenbezogene Daten mitzuteilen, soweit dies zur Verfolgung der Interessen der Chromatrix oder zur Wahrnehmung der hoheitlichen Aufgaben der jeweiligen Behörde im Rahmen ihrer gesetzlichen Befugnisse erforderlich erscheint.

Darüber hinaus können Daten des Nutzers an Dritte zur Versendung von Produktinformationen weitergegeben werden oder zur eigenen Versendung von Produktinformationen genutzt werden. Hiervon sind Daten, im Rahmen des Zahlungsverkehrs erhoben werden, ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 6.3 Widerspruch

Der Nutzer kann der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Da jedoch die Teilnahme an den Solo-Abenteuern aus technischen Gründen ohne die Speicherung von Daten nicht möglich ist, wird mit Eingang des Widerspruchs der Spiel-Account gelöscht.


§ 7 Rechte des Betreibers an den Spiel-Accounts

§ 7.1 Allgemeines

Alle Spiel-Accounts, inklusive den dazugehörigen Helden, Ausrüstungen, Abenteuerpunkte, Fertigkeiten etc. sind virtuelle Gegenstände im Spiel. Der Nutzer erwirbt kein Eigentum oder sonstiges Recht am Spiel-Account oder an Teilen des Spiel-Accounts. Sämtliche Rechte verbleiben beim Betreiber. Eine Übertragung von Verwertungsrechten oder sonstigen Rechten auf den Nutzer findet nicht statt.

§ 7.2 Verwertungsverbot

Es ist ohne die schriftliche Genehmigung der Chromatrix nicht gestattet, mit Dritten vertragliche Übereinkommen zur Übertragung, Nutzung und Weitergabe eines Spiel-Accounts sowie Zugangsdaten zu Spiel-Accounts zu treffen. Insbesondere ist es ausdrücklich untersagt, einen Spiel-Account oder Teile eines Spiel-Accounts wie Helden, Solo-Abenteuer oder Abenteuerpunkte zu veräußern oder auf andere Weise zu verwerten. Dies umfasst auch die Veräußerung oder Verwertung von Zugangsdaten, Nutzungsrechten, die entgeltliche Kontaktanbahnung sowie ähnliche, der Umgehung der Regelung dienende Formulierungen.

§ 7.3 Ausnahme

Die unentgeltliche, endgültige Weitergabe des Spiel-Accounts ist zugelassen.

 

§ 8 Haftung

Chromatrix übernimmt grundsätzlich keine Haftung für Schäden, die durch die Benutzung der Solo-Abenteuer der Chromatrix entstanden sind. Eine Haftung ist ausgeschlossen mit Ausnahme von Schäden, die durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit entstehen. Eine Haftung ist ausgeschlossen für sämtliche Schäden an Leben und Gesundheit. Chromatrix weist darauf hin, dass durch die übermäßige Nutzung von Computerspielen erhebliche Gesundheitsrisiken möglich sind.

 

§ 9 Änderungsklausel

Chromatrix behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern oder zu erweitern. Eine Änderung oder Ergänzung wird mindestens zwei Wochen vor Inkrafttreten veröffentlicht.

 

§ 10 Zahlung

§ 10.1 Zahlungsart

Sämtliche Zahlungsvorgänge sind Einmalzahlungen zum Erwerb bestimmter Leistungen oder Berechtigungen im Sinne der Spielregeln und der hier genannten Nutzungsrechte. Es werden KEINE Abonnements abgeschlossen.

§ 10.2 Fälligkeit

Zahlungen sind unmittelbar durch die Wahl eines Kaufvorgangs durch den Nutzer fällig. Der Einzug der Zahlungen erfolgt durch den jeweils für den Bezahlvorgang beauftragten Drittanbieter.

§ 10.3 Rücklast

Weist das jeweilige zur Zahlung verwendete Medium (Bankguthaben, Telefonguthaben etc.) keine Deckung auf, so dass eine Rücklastschrift erfolgt, fällt automatisch eine Bearbeitungspauschale von zusätzlich 10,00 € je rückbelasteter Zahlung an, soweit der Nutzer nicht einen geringeren Schaden nachweist. Bei Rücklast in Folge nicht erfüllter Kreditkartenzahlungen beträgt die Bearbeitungspauschale 40,00 € soweit der Nutzer nicht einen geringeren Schaden nachweist. Bis zur vollständigen Begleichung der Verbindlichkeiten wird der Nutzer vom Spiel ausgeschlossen.

§ 10.4 Mahnung

Bei Rückstand von Zahlungen erfolgt die Mahnung in Textform per E-Mail an die im Spiel-Account eingetragene E-Mail Adresse. Es obliegt dem Nutzer, die Erreichbarkeit über diese E-Mail Adresse sicherzustellen.

§ 10.5 Verzug

Der Nutzer gerät auch ohne Mahnung in Verzug, wenn er nicht spätestens vierzehn Tage nach Fälligkeit Zahlung leistet.

§ 10.6 Inkasso

Zahlt der Nutzer trotz Mahnung oder im Verzugsfalle nicht, so wird der Zahlvorgang mit den benötigten Daten des Nutzers an ein Inkassounternehmen abgegeben. Anfallende Kosten sind vom Nutzer zu tragen.

 

§ 11 Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht insbesondere aufgrund BGB § 312b (3) Nr. 6 nicht.

 

§ 12 Datenschutz / Einbindung Dritter

Chromatrix nutzt Drittanbieter zur Abwicklung der Zahlungsvorgänge. Die Geschäftsbedingungen der Drittanbieter entnehmen Sie bitte deren AGBs. Eine Weitergabe der erhobenen Daten wird nur dann vorgenommen, wenn der Nutzer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt.

Daten, die im Rahmen der Zahlungsvorgänge erhoben werden, werden nicht an Dritte gemäß § 6.2 der AGB weitergegeben.

Der Nutzer kann dieser AGB innerhalb von 14 Tagen ab Veröffentlichung widersprechen. Da eine Teilnahme an den Solo-Abenteuern ohne Akzeptanz der AGB nicht möglich ist, wird ein Widerspruch daher einer Kündigung gleichgestellt und führt zur Löschung des Spiel-Accounts. Der Widerspruch kann auch durch Löschung des Spiel-Accounts erklärt werden.

 

§ 13 Anzuwendendes Recht

Für sämtliche Rechtsfragen in und um Angebote der Chromatrix gilt deutsches Recht. Sind mehrere Gerichtsstände eröffnet, so ist Gerichtsstand derjenige von Chromatrix. Im internationalen Rechtsverkehr sind die Gerichte am Sitz der Chromatrix zuständig und das materielle Recht am Sitz der Chromatrix ist anzuwenden.

 

Impressum »